Kredite und die Kreditvergabe

Viele Banken, Sparkassen und ähnliche Finanzinstitute versuchen mit aufwändigen Kampganen und raffinierten Werbebotschaften neue Kreditkunden zu gewinnen. Manch ein potentieller Neukunde erhält jedoch eine Absage, denn oft sind die die hohen Bonitäts-Anforderungen der Kreditinstitute nicht zu erfüllen.

Kreditvergabe bei hohen Ansprüchen
Banken und Sparkassen zeigen sich dabei mitunter überaus bereit für eine Zusammenarbeit und „hart im Geben“: Vor allem seit die Institute sich im Zuge der Finanzkrise gegenseitig weniger vertrauen und weniger Finanzmittel untereinander verleihen sich, sprechen die Banken und Sparkassen zunehmend ihre Kunden über persönliche Anschreiben mit einem Angebot für die Kreditvergabe an.

Dennoch lehnen die Banken etwa drei Viertel aller Kreditanfragen ab, besonders wenn ein negativer Eintrag bei der SCHUFA gelistet ist. Firmen mit Problemen sollten über eine Unternehmenssanierung nachdenken. Oft haben sie nicht einmal mehr die Möglichkeit, einen Handy-Vertrag abzuschließen. Doch wie auch auf dem Markt für Mobiltelefone bieten auch in der Kreditvergabe mittlerweile viele Anbieter ihren Kunden flexible Alternativen.